Neuheiten im wetnwild Sortiment!

08:00 Laura Basmer 2 Comments

Hallo meine Lieben, 

Heute gibts mal wieder einen längeren Post - ich habe ein wunderschönes Päckchen (allein der Umschlag!!!) von wetnwild bekommen. Enthalten waren ein Paar Exemplare der Neuheiten bzw. Neuauflagen verschiedener Produkte und die möchte ich euch heute näher zeigen! 



Fangen wir mit den Lacken an. Die Wild Shine Lacke gibt es ja schon länger - jetzt bekommt allerdings das Packaging ein Update. Es wirkt ziemlich klassisch und klar, ein wenig puristisch und trotzdem besonders. Ich finde es eigentlich ganz hübsch. Der Deckel lässt sich beim Lackieren auch gut halten (lediglich das Drehen in der Hand ist nicht GANZ so easy wie bei einem komplett runden Deckel, aber das funktioniert natürlich trotzdem).
Enthalten sind 12,3ml für einen Preis von 1.99 - also Top Preis-Leistungs-Verhältnis! 
Nicht nur das Packaging ist neu, es gibt auch einige neue Farben, insgesamt (mit den 8 neuen dabei) sind es 18 Farben, die in dieser Serie erhältlich sind. 



Mir gefällt die Farbpalette eigentlich recht gut, da ist für jeden was dabei. Den matten Topcoat finde ich persönlich ja sowieso super (Review findet ihr hier). 
In meinem Päckchen waren "Grape Minds Think Alike" und "Yo Soy". 
"Grape Minds Think Alike"* ist ein toller Beerenton, deckt in zwei Schichten und trocknet in einer angemessenen Zeit voll durch. Ein schönes Cremefinish, dessen Glanz man allerdings durch Topcoat noch intensivieren kann. Er lässt sich gut lackieren, da kann ich wirklich nicht meckern und die Farbe ist für den Herbst und Winter einfach wunderbar! Erinnert ein wenig an Bahama Mama von essie - ich muss da mal einen Dupe-Test machen!


"Yo Soy"* ist unheimlich unkompliziert! Auch er deckt in zwei Schichten und trocknet herrlich fix - super! Das Finish ist auch hier schön cremig und durch einen Topcoat wird es perfekt,  da kann man nicht meckern.
Farblich finde ich ihn auch sehr hübsch, es ist ein Beige, erinnert ein wenig an Sand oder einen Latte Macchiato und passt einfach immer. Dezent aber trotzdem chic, so würde ich das mal beschreiben.

Ohne Topcoat haben die Lacke bei mir leider nicht mal einen Tag überlebt - nach dem Duschen und Haare föhnen war irgendwie erschreckenderweise alles vorüber, das finde ich schade. Mit Topcoat kann man die Haltbarkeit aber definitiv verlängern.


Die Silk Finish Lipsticks erstrahlen also ebenfalls in neuem Glanz bzw. neuem Packaging und hier kann ich definitiv sagen, dass es sich lohnt, sie sehen viel hochwertiger aus als vorher. Die Lippenstifte enthalten Macadamia-Öl und sollen sowohl pflegen als auch Feuchtigkeit spenden.



Meine beiden Farben sind einmal "Blind Date"* (links) und "Will You Be With Me?"*, ein recht beeriger roter Ton und ein sanftes Rosa. Beim Swatchen fällt direkt auf, wie weich die Lippenstifte sind. Auch die Farbabgabe empfinde ich als ziemlich gut, was man auch an den Swatches sehen kann. Preislich liegen sie bei 1.99 euro. Bezüglich der Haltbarkeit finde ich sie OK, nicht herausragend aber für den Preis kann man damit leben. Dennoch gefallen mir die Mega Last Lipsticks von wetnwild einen Tick besser.
Auch in der Silk Finish Lip Color Reihe gibt es nun neue Nuancen, hier seht ihr das gesamte Sortiment der Reihe:


Als letztes kommen wir zu den Color Icon Kohl Eyelinern. Auch diese kosten 1.99 - ein durchaus vertretbarer Preis und haben mich durch ihre buttrige Konsistenz und tolle Farbabgabe direkt überzeugt. Seine Rezeptur wurde verbessert - angeblich hält er jetzt bis zu 30% länger als seine Vorgänger. Da habe ich jetzt keinen Vergleich, kann aber eine durchaus lange Haltbarkeit bestätigen. Insgesamt sind acht Farben erhältlich:


Auch hier habe ich zwei Farben bekommen, einmal "Pros and Bronze"* und "Calling You Buff"*. Den bronzefarbenen Ton finde ich super schön und den kann ich mir herrlich am Auge vorstellen, hier überzeugt mich der Swatch auch komplett. Das Nude finde ich gewöhnungsbedürftig und mir fällt vorerst keine Verwendung ein, dennoch ist auch der Eyeliner einfach wunderbar buttrig und toll pigmentiert!




So. Jetzt habt ihr mal einen Überblick. Vom Kajal werden definitiv noch andere Farben bei mir einziehen und auch die Nagellacke schaue ich mir genauer an, denn da sind doch noch einige Schönheiten dabei!
Habt ihr die neuen Produkte denn schon entdeckt oder gar Erfahrungen damit gemacht?
Was gefällt euch am Besten?

Liebst,
eure Madame Bazinga

*PR SAMPLE: Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Danke dafür! 

Kommentare:

  1. Oh du Glückliche! Ich liebe die Produkte von Wet'n'Wild, da hast du echt schöne Sachen bekommen. ♥♥♥ Die Lippenstifte haben sooooo schöne Farben. Darf ich fragen, wie du zu den Produkten gekommen bist? :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da kann ich dir nur zustimmen - die Farben sind klasse :) Die habe ich überraschenderweise zugeschickt bekommen :)

      Löschen