Madames Müll - Aufgebraucht

11:29 Laura Basmer 1 Comments

Hallo meine Lieben, 

es ist wieder so weit - ein neuer Post mit Madames Müll ist da.
Ich habe wirklich fleißig gesammelt - und es hat ja wirklich wieder ewig gedauert. Ich wundere mich schon sehr, wie viel manche Mädels in so kurzer Zeit aufbrauchen können.



Jedenfalls möchte ich euch heute wieder ein wenig über die aufgebrauchten Produkte erzählen - ob ich sie nachkaufen würde oder eher nicht und was mir sonst noch gut gefallen hat oder eben nicht.
Also starten wir mit dem wunderbar herbstlich farbenen Produktensemble!


Diesen Monat habe ich gleich zwemal einen RITUALS DUSCHSCHAUM leer gemacht. Einmal den "großen" - also die Originalgröße - mit dem Geruch "Yogi Flow" und einmal eine Reisegröße "Happy Buddha". Ich mag den Rituals Duschschaum eigentlich sehr gern und empfand sie auch als recht ergiebig. Die Pflegewirkung würde ich mal aus gut bezeichnen. Dennoch sind sie ja nicht ganz günstig. Bisher habe ich keinen nachgekauft, weil ich einfach noch zu viel Duschgel habe.

Das CAUDALIE HUILE DIVINE  hat mich damals so verzaubert - es war in aller Munde und ich musste es einfach kaufen. Auch absolut kein Schnäppchen. Wenn ich mich recht erinnere habe ich rund 20euro bezahlt. Es hat aber auch SEHR lange gehalten. OK, ich war auch recht sparsam, eben weil es so teuer ist. Die Pflegewirkung finde ich grandios und es hat mich vollends überzeugt: Die Haut ist nach dem Einölen überhaupt nicht ölig - es zieht wunderbar ein und pflegt grandios! Nur für die Haare fand ich es ein wenig zu viel. Außerdem muss man den Geruch mögen - denn er haftet danach auch in den Kleidern. Momentan kaufe ich es erstmal nicht nach, denn ich habe einfach ZU viel Body Lotion. Für den Winter ist es aber perfekt und ich überlege es mir dann.



Außerdem leer geworden ist meine dritte oder vierte Dose BATISTE HINT OF COLOUR in "Hell & Blond" - wer meinen Blog regelmäßig liest, weiß dass ich davon absoluter Fan bin und die nächste Dose ist auch schon wieder halb leer. Ich möchte nicht mehr ohne. Übrigens gibts das Wundermittel nun auch bei dm, was ich wirklich toll finde! Eine ausführliche Review findet ihr hier.

Das BUMBLE & BUMBLE HAIRDESSER'S INVISIBLE OIL Spray war eine Minigröße - zum Reisen zum Beispiel - und als Goodie bei einer Douglas Bestellung dabei. Ich liebe den Geruch und benutze zur Zeit auch noch die Reisegröße des passenden Shampoos (die ist aber auch so gut wie leer...). Ich finde das Produkt großartig. Es pflegt meine Haare und sie lassen sich easy kämmen. On top schützt es noch vor Hitze - hurra! Allerdings richtig, richtig teuer und deshalb zögere ich noch mit dem Nachkaufen.


Der SEPHORA PRIMER hat mir sehr lange gute Dienste erwiesen. Das Minifläschchen war sehr ergiebig - das hätte ich damals beim Kauf nicht gedacht. Ich finde ihn richtig gut, er ist soooo weich (ich kann das gar nicht beschreiben) und macht die Haut schön eben. Eine richtig tolle Base für das kommende MakeUp. Die Verpackung empfand ich auch als sehr hochwertig, ist das kleine Fläschchen immerhin aus Glas. Mit rund 11 euro - wenn ich mich richtig erinnere liegt er nicht ganz im preisgünstigen Segment aber aufgrund seiner Ergiebigkeit und der tollen Leistung gehen alle Daumen hoch.


Außerdem leergemacht habe ich die MAYBELLINE COLOSSAL Mascara. Lange Zeit war sie meine allerliebste Mascara. Vor allem die wasserfeste Variante ist wirklich sowas von wasserfest - allerdings auch leider resistent wenn es um Make-Up-Entferner geht. Ich finde die Mascara verleiht einen tollen Schwung. Momentan hab ich aber soooo viele andere - und mag die von WetnWild so unheimlich gern, dass erstmal keine neue einzieht.

Der MANHATTAN WAKE-UP CONCEALER wohnt schon SEHR lange bei mir und nachdem nun wirklich so gut wie nix mehr aus dem Teil rauszubekommen war, habe ich mich entschlossen ihn endgültig in den Müll zu befördern. Als Concealer würde ich das Ding nun wirklich nicht bezeichnen - es deckt NULL ab. Schon gar keine richtigen Augenringe. Ich fand es allerdings toll, um unter den Augenbrauen ein wenig zu korrigieren und zu highlighten. Dafür war er perfekt. Ich bin überfragt, ob es ihn überhaupt noch im Sortiment gibt, aber nachkaufen würde ich ihn nicht.

So. Das wars dann auch mit dem angesammelten Madames Müll. Kennt ihr die Produkte denn schon? Habt ihr vielleicht ähnliche Erfahrungen damit gemacht?

Ich wünsch euch einen schönen Feiertag und ein tolles Wochenende!

Liebst,
eure Madame Bazinga

1 Kommentar:

  1. Der Concealer hat mir auch nicht gefallen, ich hatte den auch mal. Kann dich da also vollkommen verstehen. Rituals mag ich sehr gern, die Produkte sind einfach zu toll. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen