Genähtes - Sommershorts

08:00 Laura Basmer 20 Comments

Hallo ihr Hübschen,

wie letzte Woche angekündigt zeige ich euch auch heute wieder etwas von meinen Genähtem. Und zwar dreht sich heute alles um ein Paar Shorts, das ich mir für den Sommer gezaubert habe.

Als ich den Stoff gesehen habe, war ich direkt verliebt. Es handelt sich um einen dünnen Jeans-Stoff mit floralem Print. Schön bunt und doch dünn und locker - also genau richtig für den Sommer!


Auch der Schnitt hat mir auf Anhieb gefallen, da er irgendwie was besonderes ist. Das sind keine 0815 Shorts - deshalb war es auch nicht so easy die zu nähen. Gefunden hab ich ihn in einer Burda-Ausgabe.




Das Besondere an der Shorts ist, das sie vorne quasi doppelt ist - einmal eine "Schicht" mit einem Reißverschluss und einmal eine "Schicht" zum Drüberklappen, die man dann an den Knöpfen befestigt, einen Latz, wenn man es so nennen will. Hier muss ich anmerken, dass das keineswegs praktisch ist zum schnellen An- und Ausziehen (aber das muss man ja für gewöhnlich auch nicht... :D) Das sieht man hier auf dem Foto vielleicht ganz gut:


Der Stoff trägt sich unheimlich angenehm - ich bin einfach für dünne Stoffe im Sommer zu haben. Ist wohl mein Ding. Der Print ist aber das, was die Hose letztendlich besonders macht und für den Sommer erst recht geeignet macht. Dazu passt auch einfach alles, weil fast jede Farbe irgendwo in den Blümchen vertreten ist.



Dennoch kombiniere ich sie gern mit weiß, einfach um das Ganze ein wenig zu beruhigen. Da kommt mein weißes Spitzentop gerade Recht. Auch die Frisur passt finde ich gut dazu - irgendwie sehe ich aus wie so ein kleines Blumenmädchen und das beste: Alle Haare sind aus dem Weg und stören bei der Hitze nicht. (Kleiner Bonus: Löst man die Frisur hat man hübsche Locken, hihi)



Auch wenn die Hose sehr viel Arbeit war - vor allem weil es eben ziemlich exakt passen musste, damit die beiden Schichten vorne übereinander passen, finde ich sie einfach klasse. Die raffinierte Gestaltung mit den Knöpfen an der Front geben ihr das gewisse Etwas - ich denke dass eine stinknormale Hose aus dem Stoff mit Gummibund zwar vielleicht schön wäre, aber lange nicht so ein Hingucker. Oder was meint ihr?

Wie gefällt sie euch? Seid ihr Fans von solchen Prints?
Ich wünsch euch einen guten Start in die Woche!

Liebst,
eure Madame Bazinga

Kommentare:

  1. Sieht richtig schön aus - für florale Prints bin ich im Sommer sowieso immer zu haben! Man sieht der Hose den leichten Stoff schon fast an und ich kann mir total vorstellen, dass die Hose sehr angenehm zu tragen ist:)
    Liebst, Mara von Maravilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Vielen Dank :)
      Ich habe es gerade schon auf Instagram verkündet - ich würde eventuell in Produktion gehen und diese Shorts anbieten - Falls du also auch gerne eine hättest.. :D

      Löschen
  2. Das ist soo hübsch, so eine Hose hätte ich auch gerne <3

    AntwortenLöschen
  3. Das ist mal wieder ein richtig tolles Teil, dass du da gezaubert hast!! :-) Und dein zweiter Selbstgenäht-Post in kürzester Zeit - da erinnerst du mich daran, dass ich mich wirklich mal wieder an meine Nähmaschine setzen sollte... Das bleibt seit Montaen irgendwie auf der Strecke ;-(.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nunja, wenn ich ganz ehrlich bin, ist meine auch nicht im Dauereinsatz und ich habe die Shorts schon vor einiger Zeit genäht... :D Aber ich weiß genau, was du meinst... :/

      Löschen
  4. So ne geile Hose! Würd ich dir sofort abkaufen :D
    Und hübsch schaust du aus <3

    AntwortenLöschen
  5. So so toll!
    Und sie ist wirklich was ganz Besonderes-Wahnsinn, Laura!<3

    AntwortenLöschen
  6. Wie toll die sind, echt traumhaft schön. An Kleidungsstücken scheitere ich immer wieder, finde es voll schwer, so etwas selbst zu nähen. Toll sehen sie jedenfalls aus und stehen dir hervorragend, du Wunderhübsche. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mir sicher, dass du das auch hinkriegst :) Dankeschön!

      Löschen
  7. Wow, was für eine zauberhafte Shorts! Und der Stoff gefällt mir richtig gut. <3

    AntwortenLöschen
  8. Schande über mein Haupt, ich habe deinen Blog noch gar nicht entdeckt...bis jetzt :) Der Schnitt wäre zwar nichts für mich, aber die Hose gefällt mir trotzdem sehr gut. Gerne noch mehr Genähtes ;)

    AntwortenLöschen
  9. Die Hose ist klasse und die Bilder sind auch toll geworden!
    Obwohl der Print mir sehr gefällt, würde ich mir sie mir für den Herbst und Winter in einer gedeckteren Farbe vorstellen - Wie wäre es mit einer zweiten Variante in Weinrot? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die Variante in Weinrot ist fertig gestellt - aber ich muss mal noch Fotos machen. Momentan geht mal wieder alles druuunter und drüber. Herrje :D

      Löschen
  10. Wow, die Hose ist der Hammer. Ich lieeebe Shorts, hab aber schon lange keine mehr genäht. Könntest du mir sagen, aus welcher Burda die Shorts sind und wo du den wunderschönen Stoff her hast?
    Vlg ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!! :) Der Schnitt müsste entweder in 04 oder 05 von 2014 sein, wenn ich mich recht entsinne :)
      Den Stoff habe ich in einem kleinen Laden hier gekauft, von daher kann ich dir leider nicht sagen, wo man den noch herkriegen könnte...

      Löschen