[Lacke in Farbe...und bunt!] essie - Truth or Flare

08:00 Laura Basmer 14 Comments

Hallo ihr Hübschen, 

es ist schon wieder Mittwoch und das heißt natürlich "Lacke in Farbe...und bunt", aber auch dass wir meinem Abgabetermin für die erste Hausarbeit am Freitag schon bedrohlich nahe sind. Ohweia. 

Nichtsdestotrotz habe ich für euch - und für mich - lackiert. Denn Lena wollte für heute gern Lacke in taubenblau sehen und da hatte ich einen Kandidaten, der meiner Meinung nach sehr gut passt und außerdem noch unlackiert im Regal rumstand.


Es handelt sich um "truth or flare" von essie - in der US Version. Ich habe ihn, wie gesagt noch nie lackiert, aber für die Farbvorgabe taubenblau passt er wirklich hervorragend, denn es handelt sich um ein helleres Blau mit enormem Graueinschlag.


Soweit so gut - ich hatte vom Lackieren irgendwie etwas anderes erwartet. Der Lack ist furchtbar flüssig und lässt sich so natürlich auch erstmal eher weniger präzise auf den Nagel bringen bzw. er läuft super fix einfach mal neben den Nagel und versaut einem die ganze Nagelhaut - unschön. 


Deshalb musste man ziemlich vorsichtig und vor allem sparsam mit dem Schätzchen umgehen - bloß nicht zu viel am Pinsel. Wenn das klappt, bekommt man eine erste, dünne, kaum deckende Schicht. Da dachte ich schon "Oh nein!" - der braucht bestimmt mindestens drei Schichten. Das war dann aber doch nicht der Fall, sondern er hat in zwei Schichten gut gedeckt, da war ich zufrieden.


Über die Trockenzeit kann ich nur Gutes berichten, da der Lack so dünnflüssig un die Schichten ebenfalls so dünn sind, trocknet das Ganze wirklich fix und einfach.
Auch die Farbe finde ich eigentlich mehr als schön, sie ist ein wenig trist, aber das passt auch ganz gut zum gestrigen Wetter (ich hoffe heute wird es schöner...). In den Herbst passt er auf jeden Fall gut und spätestens da werd ich ihn nochmal rausholen - Also: Ich denke schon, dass ich ihn nochmal lackieren werde - vielleicht noch mit einem anderen Lack aufpeppen, damit es nicht ganz so trist ist.





Wenn man über die dünne Konsistenz hinweg sieht also wieder ein toller Lack - essie eben. Er glänzt auch (besonders mit Top Coat) wirklich toll, aber das sieht man auf den Fotos ja ganz gut, denke ich.

Kennt ihr den Lack den schon? Und wie gefällt er euch? Mögt ihr diese Farbe?

Kommentare:

  1. Warum folge ich deinem Blog erst jetzt?! :D Ich mag den Lack ja, meiner war allerdings gar nicht so flüssig, eher etwas dickflüssiger. :D Vielleicht ist das wieder der Unterschied zwischen US und EU. Auf jeden Fall mag ich unseren Lack. :P
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha :D Tja, das weiß ich auch nicht, aber ich freue mich, dass du jetzt hier bist :)
      Ja, ich habe nun entdeckt, dass US und EU suuuper unterschieedlich sind und mir der EU zu allem Pech auch noch viel besser gefällt :D naja. :D

      Löschen
  2. Die Farbe ist der Wahnsinn, allerdings finde ich ihn jetzt nicht ganz so deckend. Aber drei Schichten wären durchaus noch ok, vor allem bei der tollen Farbe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er könnte wirklich schneller decken..

      Löschen
  3. Obowhl ich nicht so auf Blau stehe, finde ich den Nagellack ganz hübsch. <3
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe ist wirklich super schön! Ich dachte immer ich habe schon genügend blau Töne in meiner Sammlung, aber wenn ich den hier sehe, werde ich im Laden wahrscheinlich nicht daran vorbei gehen können. :D

    Liebste Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D :D nur schade, dass er in einer LE war...

      Löschen
  5. Ich glaube, das ist eine ganz schöne essie-Farbe ;) Sieht aber auch hübsch aus dieser Kerl hier!

    AntwortenLöschen
  6. An dir sieht der Lack richtig toll aus. aber irgendwie habe ich den auch in nicht so guter Erinnerung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Aber komisch, dass manche Lacke so aus der Reihe schlagen..

      Löschen
  7. Hallo Lackzwilling! Danke für deinen Kommentar bei mir! Ich hab's ja nicht so mit blauen Lacken, aber diesen finde ich sehr "alltagstauglich". Deine Fotos sind toll!

    AntwortenLöschen