[flashback] Der Januar der Madame

13:24 Laura Basmer 4 Comments

Hallo meine Lieben,

ich habe mir gedacht, dieses Jahr eine neue kleine Serie auf meinem Blog einzubauen - und zwar möchte ich an jedem Monatsende einen kleinen Rückblick geben. Was ist so passiert, was waren die Highlights, was war los auf Instagram - and so on. So könnt ihr auch mal einen Blick hinter die Kulissen blicken, was die Madame so treibt.
Das ist auch für mich ganz schön, denn manchmal vergisst man vor lauter Stress die schönen Erinnerungen - so ein Rückblick und das Aussuchen bestimmter Fotos schafft da Abhilfe :)

Zum Januar zählt natürlich auch schon die Silvesternacht, die ich euch nicht vorenthalten möchte - zusammen mit meinen besten Freunden (aka "die Gang") hab ich einen Roadtrip nach München gemacht, dort die Nacht verbracht und mich dann wieder auf den Nachhauseweg gemacht. Anstrengend, aber einmalig. (Wobei einmalig gelogen ist, wir haben das zum dritten Mal gemacht - haha)



Meine Silvesternägel hab ich im Auto auch mal festgehalten - besonder spektakulär sind sie nicht, aber passend zum Outfit.




Kurz darauf folgte dann schon ein sehr sehr schöner Tag, an dem ich mit dem Herzmann und meiner lieben Omi im Theater war und danach super lecker und mega fancy essen war. Das Restaurant gibt sich wirklich alle Mühe und man bekommt alles in kleinen Eimerchen und Gläsern - da schlägt mein Herz ja höher :D



Ansonsten folgte viel Uni-Stress und einige Familiengeburtstage, die ich euch hier wirklich ersparen möchte. Ein Hightlight war dann selbstverständlich noch mein Cosnova-Testpaket mit der Rock-o-co Limited Edition, die ich euch ja vorgestellt habe.


Dezent ausgerastet bin ich, als ich bei einem tollen Shoppingtrip mit meiner Mama die neuen essies fürs Standard Sortiment gesehen habe - und habe dann natürlich auch sofoooort Spin the bottle kaufen müssen.. Da durften auch super viele Sachen für meinen ersten Ski-Urlaub, der vor der Tür steht, mit nach Hause, aber die sind glaube ich nicht SO interessant für euch.



Trotzdem kann ich euch mal meine NewIns im Januar im Bereich Beauty zeigen:
Ihr seht hier zum einen das Garnier Mizellen Reinigungswasser, welches mir Garnier freundlicherweise geschickt hat (das stelle ich euch Anfang der kommenden Woche genauer vor), dann meine ersten Lidschatten von MAC, den Lippenstift "Happy Go Lucky" von MAC, sowie meine vier neuen Nagellacke.



Damit wären wir auch schon bei den Nägeln - was war da so los? Hier ein paar meiner liebsten Lacke, die ich in diesem Monat getragen habe. Klar, dass Spin the Bottle als Neuankömmling dabei ist.


Als letztes möchte ich euch noch die Highlights von Pebbles im Januar zeigen. Vielleicht wisst ihr, dass ich zwei Katzen habe - Zazzy und Pebbles. Leider ist Zazzy mega unfotogen, Pebbles dafür umso mehr, aber seht selbst:


Das war mein Januar, da wäre noch eine Bad Taste Party zu nennen, auf der wir leider keine Fotos gemacht haben, ein toller Wellness-Tag mit meinem Herzmann und mehrere Gang-Abende mit leckerem Essen. Das macht den Uni-Stress ja viel erträglicher.

Jetzt bin ich aber mal neugierig, wie euch so ein Post gefällt? Interessiert euch das?

Allerliebst,
eure Madame Bazinga

Kommentare:

  1. Ich liebe deine Katze! <3 Und du siehst auf allen Bildern einfach klasse aus :D Bin grade echt fasziniert von deinem 2015-Nageldesign, irgendwie ist das so simpel, aber ich bin da nicht drauf gekommen - versuche das bis Silvester 2016 im Kopf zu behalten :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Dankeschön :) Das freut mich :D
      Na da bin ich aber mal gespannt, ob du im Dezember noch dran denkst hihihi :D

      Löschen
  2. Ohhh wie toll, da freue ich mich jetzt jedes mal auf einen so schönen Rückblick. <3 Ich mag solche Posts sehr gern und mir gefallen die verschiedenen Themen. Deine Katzen sind total süß, ihr zwei Hübschen. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach wie lieb, dankeschön :) Dann kannst du dich schon bald auf einen neuen Post freuen :)

      Löschen