silvester-inspiration: outfit und makeup

08:00 Laura Basmer 2 Comments

Hallo meine Lieben,
ich wünsche euch einen wunderschönen Tag! 
Auch wenn morgen eigentlich erstmal Weihnachten vor der Tür steht und wir uns vorrangig darauf konzentrieren, sollten wir etwas nicht außer Augen lassen: 
Silvester rückt nach Weihnachten so schnell nahe - die meisten von euch haben sicher schon Pläne, aber steht denn auch schon das passende Outfit? 

Für mich wird es ganz klar eine Partynacht und ich habe euch hier mal zwei meiner potentiellen Outfits zusammengestellt, um euch ein bisschen zu inspirieren -  welches es letztendlich wird, da bin ich noch nicht ganz sicher. Vielleicht könnt ihr da ja Abhilfe verschaffen. 

Kommen wir zu Outfit 1. Ein silber-golden glänzendes Kleid mit schwarzen Trägern - es glitzert und glänzt nur so - damit fällt man in jedem Fall auf. Es ist mittlerweile übrigens reduziert - schaut mal vorbei, unterm Foto der Link.


kleid - ON SALE!: via asos (hier)
kette: holysealed (hier)
pumps: tamaris
tasche: american eagle 



Kombiniert dazu habe ich eine Tasche mit Fransen, die ist zum Umhängen - also steht dem Abtanzen bis in die Morgenstunden nichts mehr im Wege. Allzu viel Schmuck würde ich zu dem Kleid nicht mehr tragen, da das alleine ja schon ziemlich auffallend ist. Deshalb würde ich zur schwarzen Gliederkette greifen, die zwar auffällig (ein Statement eben) ist, aber dennoch nicht zu glitzrig.


Passend dazu wären zum Beispiel auch meine Pumps von Tamaris, die im Grundton schwarz sind, aber dennoch leicht glitzern. Die sind auch relativ bequem - das ist fürs Tanzen ja ebenfalls sehr wichtig. Ich frage mich nur so ein bisschen, ob ich da wohl eher eine schwarze oder hautfarbene Strumpfhose tragen soll - was meint ihr denn?


Das Make-Up sollte da natürlich auch wenigstens ein bisschen passen. Hierfür habe ich mir mal folgende Sachen rausgepickt: 


Auf die Nägel kann entweder ein zum Kleid passender GOLD-farbener Lack kommen (hier Jiggle Hi Jiggle Low von essie - wer den nicht hat, disneyprinzessin hat hier ein adäquates Dupe gefunden) oder SCHWARZ (zum Beispiel belugaria von essie, der bringt noch die Prise Extravaganz mit sich) oooder auch DUNKELROT, passend zu den Lippen. 

Auf die Lippen würde ich einen dunklen Ton auftragen - zum Beispiel Salon Rouge (limitiert) oder Rebel (Standartsortiment) von MAC oder auch den Color Drama Velvet Lip Pencil von Maybelline. Klickt ihr auf die Namen kommt ihr zu den Swatches, die ich euch schon mal gezeigt habe. 


Variante zwei für kommenden Silvester besteht ebenfalls aus einem Kleid. Dieses hat einen schwarzen Rock und ein Oberteil mit silbernem Muster. 




kleid - ON SALE!: via asos (hier)
ohrringe: holysealed (hier)
tasche: diy 
pumps: kelsy dagger 


Eine Kette würde ich da nicht tragen, da das Kleid sehr hochgeschlossen ist und durch den silbernen Schimmer schon auffallend genug ist. Dazu kombiniert ein paar hübsche Ohrringe, Double Pearls Studs in schimmerndem Silber, die habe ich euch hier schon mal vorgestellt. Dazu würde ich einen einfachen schwarzen Pumps tragen.


Auch sehr gut dazu passt meine schwarze Clutch mit Leo-Fell, die ich mir genäht habe. Die habe ich euch auch schon mal genauer vorgestellt und zwar hier. Durch das Grau im Fell passt sie sehr gut zu dem silbrigen Muster des Kleides - prima.


Auch hier gibt es einige Lacke, die hier gut passen. Ich denke, ich würde zu etwas silbrigem greifen.
Da hätte ich einige von OPI im Angebot, allesamt sind allerdings limitiert. Außerdem noch einen von Yves Rocher.

Auf die Lippen würde ich ein knalliges Pink packen, hier seht ihr No Faux Pas von Mac, der ebenfalls limitiert war - leider. Aber die Verpackung hat so schön ins Bild gepasst. Jeder andere Pinkton passt hier jedoch genauso gut. Das Parfum was ihr hier seht ist Vera Wang - Princess Night - einer meiner absoluten Lieblingsdüfte!


Was habt ihr denn für Pläne für die Silvesternacht?
Und wie gefallen euch die Outfits? Welches würdet ihr wählen?
Allerliebst,
eure Madame Bazinga

Kommentare:

  1. Das sind alles beides sehr passende Outfits. :) Sie sind super für den Anlass geeignet und machen echt etwas her. :)

    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankee :) Ich kann mich noch immer nicht entscheiden, welches ich jetzt tragen soll :D

      Löschen