[Genähtes] Wenn meine Zoeva-Schätze auf Reisen gehen...

10:25 Laura Basmer 0 Comments

Hallo meine Zuckerherzen!

Nach viel viel Nagellack ist endlich mal wieder Zeit für die Näherei. Und ich habe euch auch etwas wirklich tolles zu zeigen. Ich bin total verliebt.

Ich habe mir eine Tasche für meine Beauty-Pinsel genäht, damit ich sie auch auf Reisen komfortabel mitnehmen kann, ohne das etwas kaputt geht. Und besonders hübsch ist die Variante auch noch.



Ich habe das Ganze in einem romantischen Design gestaltet, mit einem rot-weiß karierten Stoff und einem weißen bedruckten mit Rosen- und Blumenmuster. Dazu noch eine weiße Kordel und ein bisschen hübsche Spitze und los gehts!


Innen sind Taschen in verschiedenen Größen, damit auch ja für jeden Pinsel das Richtige dabei ist und sich jeder pudelwohl fühlt. Dazu habe ich einfach den Stoff auf den Untergrund abgesteppt, ganz leicht also.


























So sieht das dann aus. Sie sehen doch glücklich aus, oder was meint ihr? ;)

Wenn man dann auf Reisen gehen möchte wird das Ensemble ganz einfach zusammen gerollt und mithilfe der miteingenähten Kordel kann ich dann alles fest zusammenbinden, damit auch nichts mehr verrutscht und alles für die Reise fest sitzt.



Das gibt dann ein hübsches kleines Röllchen, kompakt und trotzdem total chic.
Von der Seite kann man sehen, dass die Pinsel gut verstaut sind:



Da hat man alles im Griff und trotzdem noch viel Platz im Koffer für alles andere.


Hier seht ihr nochmal die Stoffkombi. Ich habe das ganze Konstrukt noch mit einem dicken Vlies gestärkt, damit die Pinsel gepolstert sind und sich nicht nur auf zwei Lagen Stoff verlassen müssen.
Die Spitze dient natürlich nur zur Zierde und rundet das Ganze ab.

Wie gefällt euch das Täschchen und das romantische Design?
Wie bewahrt ihr denn eure Pinsel auf?

Es hat wirklich total Spaß gemacht und war - im Gegensatz zu meinem ParkaProjekt - so schnell fertig! Für Anfänger auf jeden Fall geeignet würde ich sagen. Und man kann seiner Kreativität bei Stoffauswahl und Gestaltung freien Lauf lassen! :)

Bis ganz bald,
herzallerliebst,
eure Madame Bazinga

0 Kommentare: